02 Jan Theatermenschen im Dialog

Das Produktionsteam von DER KUSS DER SPINNENFRAU bietet am Sonntag, den 6.1.2019, um 11 Uhr im Theaterfoyer im Rahmen der Reihe „Theatermenschen im Dialog“ erste Einblicke in die Produktion. Regisseurin Annekatrin Schuch-Greiff, Bühnen- und Kostümbildner Hendrik Kürsten und Dramaturgin Sophie Oldenstein werden gemeinsam das Stück, die Inszenierung und die Ausstattung vorstellen. Besonderer Gast der Veranstaltung ist Arnd Bartel, Oberlehrer des pädagogischen Dienstes der Justizvollzugsanstalt Würzburg, der über die besondere Situation von Menschen in Haft berichten wird. Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten. Die Premiere findet am Samstag, den 12.1., um 19.30 Uhr im Theater hinterm Eisernen statt.