Sonderveranstaltungen

TERMINE 2019

„SYSTEMSPRENGER“ | PREVIEW

Die neunjährige Benni wird zu immer neuen Pflegefamilien gesteckt, die sie absichtlich jedes Mal vergrault. Denn Benni will einfach nur bei ihrer Mutter leben. Die hat allerdings Angst vor ihrer Tochter und ihre plötzlichen, teilweise gewalttätigen Ausraster. Keine leichte Situation für das Jugendamt, die für Kinder wie Benni einen eigenen Begriff hat: Systemsprenger. Nachdem Benni praktisch jedes Programm, dass das System für Kinder wie sie bietet, durchlaufen hat, ist der Anti-Aggressionstrainer Micha die letzte Hoffnung. Micha fährt mit Benni für drei Wochen in die freie Natur, um sie intensiv pädagogisch zu betreuen. Kann er Benni von ihrer selbstzerstörerischen Kraft erlösen?
„Systemsprenger“ beschönigt nichts, liefert keine einfachen Antworten, geht dahin, wo es weht tut – und ist trotzdem alles andere als ein trockener Problemfilm, sondern eine rasante, aufwühlende und mitreißende Tour-de-Force, in der das Kinopublikum die Machtlosigkeit aller Beteiligten am eigenen Körper zu spüren bekommt.

Den auf der Berlinale 2019 ausgezeichneten Film können wir Ihnen in einer Preview zeigen. Im Anschluss laden wir zu einem Filmgespräch ein.

In Kooperation mit der Kath. Erwachsenenbildung Ansbach

Termin Mo. 16. September 2019 | 19:30 Uhr | Studiokino