SILVESTERKONZERT

ENSEMBLE D‘ ACCORD

MARTINA TRUMPP (VIOLINE)
FREDERIC BÖHLE (REZITATION)

TERMIN Di 31.12.2019 – 17 Uhr – Großes Haus

Preise  VVK € 30,– / 25,– / 19,– / 15,– Karten

Ein Reigen herausragender, junger Künstler bietet zum Jahresausklang ein lebhaftes Arrangement klassischer Musik. Der musikalische Bogen führt von Edvard Griegs „Holberg Suite“ über Vivaldis „Vier Jahreszeiten“ zu weiteren Klang-Freuden. Frederic Böhle, als Schauspieler bekannt durch seine Engagements in verschiedenen TV-Serien, als Sprecher regelmäßig zu Gast in der Komischen Oper Berlin, bei den Salzburger Kinderfestspielen oder dem Staatstheater Nürnberg verkörpert Vivaldi und Gedankensprünge, Ideen und Phantasien der einzelnen Werke.
Treffen Sie die aus Ansbach stammende Geigerin Martina Trumpp, die international als Solistin erfolgreich ist. „Mit Esprit und vielen tausend Feuerfunken“ (Schwäbisches Tagblatt) – so musiziert sie gemeinsam mit ihren Musikpartnern aus der ganzen Welt: Erleben Sie ein Ensemble der besonderen Art!

Das Theater Ansbach wünscht Ihnen einen guten Start ins Jahr 2020!