Neujahrskonzert

Ansbacher
Kammerorchester

Martha Luise Jordan (Mezzosopran)
Andreas Weiss (Leitung)

TERMIN Sa 28.1.2017 – 19.30 Uhr Tagungszentrum Onoldia
KONZERTEINFÜHRUNG 19.00 Uhr

Preise VVK € 27,- / 24,- / 19,- Karten

Wann waren Sie das letzte Mal am Rhein? Klingt es dort so, wie der Anfang von Schumanns „3. Sinfonie“, der „Rheinischen“: voll rhythmischer Energie, synkopisch und pulsierend, majestätisch fließend? Vertonte Schumann hier am Ende den rheinischen Frohsinn? Fröhlichkeit auf jeden Fall! Die „Es-Dur Sinfonie“ steckt voller Euphorie, Lebensfreude und zugleich feierlichem Ernst. So lässt sich das Neue Jahr begrüßen! Erst recht, nachdem die junge Nürnberger Mezzosopranistin Martha Luise Jordan Mahler-Lieder aus „Des Knaben Wunderhorn“ angestimmt und das Ansbacher Kammerorchester sein Konzert mit Musik aus Tschaikowskijs berühmter „Schwanensee-Suite“ schwelgerisch eröffnet hat. Prost Neujahr!

Peter I. Tschaikowskij
Schwanensee Suite op. 20a (Auswahl)
Gustav Mahler
Lieder eines fahrenden Gesellen
Robert Schumann
Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 97
„Rheinische“