Ulrike Schörghofer

Bühnenbild und Kostüme

1986-1991 Bühnen- und Kostümbildstudium am Mozarteum in Salzburg. Währenddessen Assistenzen bei den Salzburger Festspielen, am La Monnaie in Bruxelles und an der Oper Frankfurt a.M. (u.a. bei Karl-Ernst Herrmann, Moidele Bickel, Jorge Jara und Joachim Herzog). 1991 Diplom für Bühnengestaltung, 1992-2009 freischaffende Kostümbildnerin mit Arbeiten in Salzburg, Graz, Wien, Innsbruck, Halle, Straßburg, Darmstadt.
Seit 17 Jahren Zusammenarbeit mit dem Theater Karo Acht aus Hildesheim Ausstattungen und Kostümbild. 2004-2009 Stellvertretende Leiterin der Kostümabteilung in Darmstadt, 2010 Kostümausstattung für ein großes Straßentheater zum Jubiläum der Michaeliskirche in Hildesheim.
Ausstattungs- AGs an der IGS Roderbruch in Hannover. Seit 2012 Entwurf und Organisation der Dirigentenkleidung für Karen Kamensek (GMD der Staatsoper Hannover); 2014 Gründung der Firma Taktstoff (Kleidung für musikalische Herausforderungen).

Inszenierungen Die Schneekönigin