Theater Ansbach | Dave Wilcox
Theater, Konzert, Ansbacher Puppenspiele, Kino, Dr. Susanne Schulz, Intendantin
9259
page-template-default,page,page-id-9259,page-child,parent-pageid-11093,,qode-theme-ver-7.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
 

Dave Wilcox

Inszenierung und Ausstattung

Dave Wilcox absolvierte seine Schauspielausbildung an der Neuen Münchner Schauspielschule Ali Wunsch-König. Bisherige Engagements führten ihn nach Tübingen, Dinkelsbühl, München, Göttingen und an die Berliner Philharmonie. In Ansbach ist er seit 2008 aktiv. Wichtige Rollen waren u.a. Stanley Kowalski in „Endstation Sehnsucht”, Biff Loman in „Der Tod eines Handlungsreisenden” sowie Faust im Ansbacher „Faust”, Michel in „Der Gott des Gemetzels” und Stalin in „Stalin“. In der Spielzeit 2017/2018 folgte mit „All das Schöne“ seine erste Regiearbeit am Theater Ansbach.