Theaterpredigten

Projekt mit der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde St. Gumbertus und der Augustana-Hochschule Neuendettelsau

Theater wie Religion verhandeln die großen Themen des Lebens. Wenn sie einander
offen wahrnehmen, dann können Theater und Religion ins Gespräch kommen, voneinander lernen, einen weiten Horizont einnehmen.
In einer ganz besonderen Kooperation zwischen der Augustana-Hochschule Neuendettelsau,der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde St. Gumbertus und
Johannis und dem Theater Ansbach treffen Kirche und Bühne auf inhaltlicher Ebene aufeinander.
In den Gottesdiensten werden die Themen der Premieren der aktuellen Spielzeit aufgenommen und insbesondere in den Predigten aus neuer Perspektive beleuchtet.
Begleitend werden die Aufführungen des Theater Ansbach zudem gemeinsam
mit Pfarrern, Dozierenden und Studierenden der Theologischen Hochschule reflektiert und dislutiert.

Der Sandmann – Im Bann der tausend Augen
4.11.2018 – 10.30 Uhr – St. Gumbertus, Ansbach

Der Kuss der Spinnenfrau
20.1.2019 – 11.00 Uhr – Kapelle Augustana-Hochschule, Neuendettelsau

Nathan der Weise
10.3.2019 – 10.30 Uhr – St. Gumbertus, Ansbach

Biedermann und die Brandstifter
12.5.2019 – 10.30 Uhr – St. Gumbertus, Ansbach