DAN GORDON | RONALD BASS | BARRY MORROW
DEUTSCH VON FRANK-THOMAS MENDE

Rain Man

Gastspiel des Landestheaters Dinkelsbühl

Als Charlie Babbit in Erwartung einer üppigen Erbschaft zur Beerdigung seines Vaters reist, wird er jäh enttäuscht. Der Großteil des Vermögens wurde einem anonymen Erben in einer Klinik hinterlassen. Charlie findet heraus, dass es sich bei dem Mann um seinen autistischen Bruder Raymond handelt, von dessen Existenz er bisher nichts wusste. Um doch noch an einen Teil des Erbes zu kommen, entführt Charlie seinen Bruder kurzerhand aus der Klinik.
Doch auf dem gemeinsamen Roadtrip wird schnell klar, dass dies schwerer wird als erwartet. Aufgrund seiner Entwicklungsstörung kann Raymond schlecht mit Abweichungen in seinem Tagesablauf und mit anderen Menschen umgehen. Dafür entdeckt Charlie an dem Autisten eine an Genialität grenzende Inselbegabung, die die Brüder bald geschickt für sich einzusetzen wissen.
Diese behutsam in die Gegenwart adaptierte Theaterfassung erzählt in dramatischer und konzentrierter Weise die Geschichte des Oscar prämierten Kinofilms aus dem Jahre 1988 mit Dustin Hoffmann und Tom Cruise.

Das ist mein Bruder. Wenn er in einer Minute nicht sein Fernsehgericht sieht, bekommt er einen Anfall. Sie könnten uns einen Gefallen tun oder zusehen, wie es passiert.

Rain Man

Gastpiel Di 21.4.2020 – 19.30 Uhr – Großes Haus

Termine

Di 21.04.2020 - 19.30 Uhr Theater Ansbach - Großes Haus