Aus dem Klassenzimmer auf die Bühne

Das Buch mit den sieben Siegeln

Erzählreihe zur Weihnachtszeit
Geschichten auch für Erwachsene

Nach dem großen Erfolg unseres Sprachförderprojekts «Das Buch mit den sieben Siegeln» in der letzten Spielzeit, haben wir uns gefragt: Warum sollen nicht auch Erwachsene in den Genuss dieser Geschichten kommen? Und so bringen wir in der Weihnachtszeit einmalig die Episoden aus den Klassenzimmern ins Rote Kabinett, natürlich für Kinder, aber auch für Erwachsene, Familien – eben für alle, die die Vielfalt erzählerischer Traditionen und Formen kennenlernen oder wiederentdecken wollen.

Jeweils zwei Geschichten werden an einem Abend zu erleben sein, von Grimms Klassikern durch Tausend- undeine Nacht, über Afrika und bis nach Südamerika. Für Kinder wie Erwachsene wird erzählt von Liebe, Freundschaft, Gut und Böse, Verführung, Siegesstrategien, Glück und Zufall oder großen geschichtlichen Ereignissen. Die Geschichten bilden ein gemeinsames kulturelles Fundament der Menschheit. In jeder Gemeinschaft ist Sprache das verbindende Element zwischen ihren Mitgliedern. Und so hoffen auch wir, mit dieser Reihe Lust aufs Zuhören und aufs Erzählen zu machen.

Konzept, Inszenierung und Ausstattung Stefan Becker

Termine

Sa 16.12.2017 - 15.00 Uhr Theater Ansbach - Rotes Kabinett
So 17.12.2017 - 18.00 Uhr Theater Ansbach - Rotes Kabinett
Mi 20.12.2017 - 18.00 Uhr Theater Ansbach - Rotes Kabinett
Sa 23.12.2017 - 18.00 Uhr Theater Ansbach - Rotes Kabinett