Spielclub für Erwachsene

Penelope

Eine Katzenkrimikomödie

In der Vorortidylle einer mittelgroßen deutschen Stadt leben v.a. Menschen, die Ihren Ruhestand genießen. Auch die reiche Witwe Viola von Mont lebt mit Ihrer Schwester und der Katze Penelope hier. Die Katze ist Violas ein und alles, das gesamte Leben ist ihr sogar so sehr untergeordnet, dass auch die direkten Nachbarn immer stärker mit hineingezogen werden.

Und dann ist die Katze eines schönen nachmittags verschwunden. Nun beginnt eine Zeit der gegenseitigen Verdächtigungen und Beschuldigungen, die zarte Kruste der bürgerlichen Freundlichkeit droht dabei schnell aufzubrechen. Denn schließlich hat jeder der Nachbarn einen guten Grund, die Katze aus dem Weg zu räumen. Wird die Nachbarschaft diese Krise überdauern?

INSZENIERUNG UND AUSSTATTUNG Michael Schmidt
MIT Dagmar Fetz, Ulli Franzke, Christa Kanzler, Ute Piffl, Maria Weihmann; Willi Heinzlmeier
PREMIERE Fr 30.6.2017 – 19.30 Uhr – Theater hinterm Eisernen

TERMINE